Theresa Rinecker unterstützt #standorterhalten

T. Rinecker unterstützt #standorterhalten. Wie auch 2017, als Siemens seinen Standort in Görlitz schließen wollte, sind die Kirchen auch dieses Mal sehr präsent an der Seite der Menschen. Das gibt Halt und Zuversicht.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Sprechblase

Der Kampf um den Görlitzer Waggonbau

Es ist ja nicht so, dass Carsten Liebig nichts zu tun hätte. Beleibe nicht. Er ist Friedensrichter, Präsident des Fußballvereins Gelb-Weiß Görlitz, Vorsitzender des Stiftungsrates der Niederschlesischen Theater-Stiftung und Vorsitzender des Tierpark-Trägervereins, der gerade den Bau von neuen Gehegen und Parkplätzen mit Strukturwandel-Geldern vorbereitet. Doch sein Herz hängt besonders am Görlitzer Waggonbau. Weiterlesen: https://www.saechsische.de/goerlitz/wirtschaft/der-kampf-um-den-goeerlitzer-waggonbau-5605189-plus.html

Thomas Jurk unterstützt #standorterhalten

Heute hat sich Thomas Jurk als Unterstützer unserer Initiative angeschlossen. Thomas war jahrelang Bundestagsabgeordneter für unsere Heimat in Berlin. Er hat sich immer für die Belange der Menschen hier eingesetzt und viel für uns erreicht. Nun möchte er sein Netzwerk in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft einbringen und uns unterstützen. Herzlich willkommen, Thomas. Zur Unterstützer-Seite

Unsere Kampagne Website ist live.

Wir freuen uns, dass unsere Website live ist. Hier wollen wir alle Mitarbeiter.innen und Unterstützer.innen informieren über: die neuesten Nachrichten zum geplanten Arbeitsplatzabbau, unsere Aktionen zur Erarbeitung einer Alternative und die Beiträge unser Unterstützer Lieben Gruß aus dem Kampagnen-Büro auf der Steinstraße. Das Kampagnen-Team.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Sprechblase